Anabolika

Anabolika wird sehr oft mit Sport und Doping in Verbindung gebracht. Anabolika wird zur körperlichen Leistungssteigerung von Sportlern verwendet.

Ziel ist es, die Muskelnmasse schneller aufzubauen und das Wachstum der Muskeln deutlich zu beschleunigen.

Die Steroide reduzieren das Köerperfett, so dass mehr Muskeln aufgebaut werden können.

Die Hormone werden durch Anabolika gestört und können negative Wirkungen hervorrufen. Bei Frauen kann das Wachstum von einem Bart festgestellt werden.

Auch die Leberwerte werden durch das Anabolika deutlich Verschlechtert. Sogar eine Impotenz bei Männern ist möglich. Es gab durch die Einnahme von Anabolika bereits todesfälle.